Fachwissen

Die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin konzentriert sich auf das Stellen von Diagnosen bei Patienten mit ungeklärten Symptomen und die Betreuung von Patienten mit komplexen und mehreren Krankheiten sowie einige weitere Spezialgebiete. Das Team der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin betreut Patienten integrierend, fachlich kompetent, menschlich wertschätzend auf der Basis neuester Erkenntnisse und qualitativ hoch stehend. Die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin besteht aus verschiedenen Abteilungen, unter anderem ambulanter und stationärer Medizin sowie verschiedenen Spezialsprechstunden. 

Die Kaderärzte der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin sind alle einerseits Generalisten, also Ärzte mit einem Facharzt für Allgemeine Innere Medizin und andererseits meist auch Spezialisten mit einem zweiten Facharzttitel oder anderen spezialisierteren Kenntnissen. Diese Kombination von Kenntnissen innerhalb der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin ermöglicht eine integrative und umfassende Betreuung von Patienten mit einfachen und komplexen Symptomen, Problemen oder Erkrankungen. 

Oft werden Patienten von praktizierenden Kollegen, anderen Spitälern oder innerhalb des Spitals von anderen Kliniken zugewiesen. Gleichzeitig können sich bei uns Patienten selbst zur Lösung eines Problems oder zur ärztlichen Betreuung melden.

Bestehen weitere Fragen, können Sie sich gerne an die Leitung der jeweiligen Sprechstunde wenden.

Def_Gruppengespräch_V1.jpg