Veranstaltungen

Die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin veranstaltet zahlreiche ärztliche Fortbildungsveranstaltungen, u.a. den Allgemeinen Fortbildungskurs der Medizinschen Fakultät der Universität Zürich im September sowie gemeinsame Fortbildungen mit den Grundversorgern wie die Hausarztnachmittage im Frühjahrs- und im Herbstsemester mit dem Verein Hausärzte Stadt Zürich (VHZ).

Die Gesamtkoordination der ärztlichen Fortbildungen am UniversitätsSpital erfolgt durch das Ressort Lehre und Weiterbildung des Dept. Innere Medizin. USZ-Fortbildungs-Homepage

Schwerpunkte der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin sind die allgemeine Innere Medizin, Hausarztmedizin, Herz-Kreislauf-Risikofaktoren inkl. Hypertonie, sowie Endokrinologie. Die Einbeziehung niedergelassener Ärzte in der Planung der Fortbildungen, und die weiter ausgebaute strukturierte Evaluation zur Vergleichbarkeit der Fortbildungsqualität, sichern eine Bedürfnis-gerechte Ausrichtung unserer Veranstaltungen.

Fortbildungsbeauftragte der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin USZ ist
Dr. Barbara Elke

Für ärztliche Fortbildungen am USZ wenden Sie sich bitte an
Dr. Lorenzo Käser